Tierärzte für das Fachgebiet Rinder

Name: Herr Dr. Bernd Taffe
Fachgebiet: Fachtierarzt für Rinder
Telefon: +49 391 73250 21
Fax: +49 391 73250 20
Funktelefon: +49 172 38 52 86 2
E-Mail: taffe[at]tierseuchenkassesachsen-anhalt.de


Name: Frau Dr. Alexandra Koch
Fachgebiet: Fachtierärztin für Rinder
Telefon: +49 391 73250 24
Fax: +49 391 73250 20
Funktelefon: +49 172 37 10 42 8
E-Mail: a.koch[at]tierseuchenkassesachsen-anhalt.de

Die Tierseuchenkasse Sachsen-Anhalt unterstützt Tierhalter finanziell bei der Vorbeuge und Bekämpfung von verschiedenen Erkrankungen, denn unter bestimmten Voraussetzungen können Beihilfen gemäß den Anlagen zur Satzung der Tierseuchenkasse Sachsen-Anhalt über die Gewährung von Beihilfen (Beihilfesatzung) gewährt werden.

Nachfolgend sind die für Rinderhalter interessanten Anlagen der Beihilfesatzung als Übersicht aufgeführt:

Anlage 05: bisherige Anlage 05 entfällt

Anlage 08: Bovine Virusdiarrhoe/Mucosal Disease (BVD/MD)

Anlage 11: Notstandspflichtige Tierseuchen

Anlage 14: Salmonellose der Rinder

Anlage 21: Abklärung von Krankheitsursachen und besondere Untersuchungen bei Rindern

Nähere Informationen über Grundsätze und Voraussetzungen für die Beihilfegewährung sowie den genauen Wortlaut der o. a. Anlagen finden sie unter http://www.tierseuchenkassesachsen-anhalt.de/satzungen_beihilfesatzung.html.